POINTMAN.4S - LIVE

  • Gehen Sie den nächsten Schritt in der Digitalisierung des Vertriebs.
    Erfahren Sie im Webcast, wie POINTMAN.4S den Erfolg Ihres Vertriebs steigert.

    Nächste Termine

    10. Juli
    10:00

    Zur Anmeldung und weiteren Terminen hier klicken
     
    So können Sie auch einen individuellen Webcast-Termin vereinbaren.

  • Gehen Sie den nächsten Schritt in der Digitalisierung des Vertriebs.
    Erfahren Sie im Webcast, wie POINTMAN.4S den Erfolg Ihres Vertriebs steigert.

    Nächste Termine

    28. Juni
    14:00

    Zur Anmeldung und weiteren Terminen hier klicken
     
    So können Sie auch einen individuellen Webcast-Termin vereinbaren.

B2B-Vertrieb erfolgreicher machen

 

Besser entscheiden

Jede Akquise wird automatisiert bewertet. Jede Kundensituation kann deutlich besser eingeschätzt werden. Dies führt zu besseren Entscheidungen.

Kosten senken

Frühzeitig erkennen, was erfolgsversprechend ist – das spart Kosten und erhöht die Marge.

Besser steuern

Ohne zusätzlichen Aufwand: den Vertrieb auf den richtigen Weg bringen. Die Qualität Ihrer Vertriebspipeline steigt und jede Akquise kann früher positiv beeinflusst werden.

Erfolg steigern

Wer früher die besseren Entscheidungen treffen kann, hat einen unschlagbaren Wettbewerbsvorteil. Das schlägt sich auch im Vertriebserfolg nieder.

 

 

 

Unternehmen, die Ihren B2B-Vertrieb erfolgreicher und moderner machen wollen, bieten wir mit POINTMAN.4S eine Lösung.

 

Was POINTMAN.4S leistet

Bewertung der Kundensituation

Die Kundensituation im B2B-Vertriebsprozess wird fortlaufend bewertet. So bekommt man für jede Akquise Hinweise für das optimale vertriebliche Vorgehen.

Grundlage ist u.a. eine automatisierte Buying Center Analyse.

 

Informationen intelligent erfassen und verwenden

Im Vertrieb werden fortlaufend viele Informationen erfasst (Besuchsberichte, Kontakthistorien, etc.) – pro Kunde, pro Kontakt, pro Verkaufschance. Wir vereinfachen diesen Prozess erheblich.
Gerade qualitative Informationen über den Kunden sind wichtig. Gleichzeitig ist es normalerweise sehr schwer, diese in einer standardisierten Form zu erfassen. Im CRM geschieht dies meist durch umfangreiche Erfassungsfelder – das ist meist recht unübersichtlich und schwer zu pflegen. Eine andere Möglichkeit ist, dies in Berichtsform zu erfassen – der Nachteil hierbei ist die Auswertungsmöglichkeit.

Gerade die qualitativen Informationen dienen aber dazu, den Kunden und dessen Situation richtig einzuschätzen. Das wiederum ist die Grundlage, für das richtige vertriebliche Vorgehen. Eine langfristige Analyse erlaubt die fortlaufende Optimierung der Vertriebsarbeit. Beides sind Elemente, um die Erfolgswahrscheinlichkeit gerade bei zunehmender Komplexität zu steigern und gleichzeitig den Aufwand zu senken.

POINTMAN.4S schafft genau das: einfache Erfassung, Visualisierung, fortlaufende Bewertung und direkte Unterstützung der Vertriebsarbeit. Gleichzeitig erlaubt es dem Management Entscheidungen früher und gezielter zu treffen. Jede einzelne Opportuntity (Verkaufschance)  wird analysiert. Ein willkommener Nebeneffekt davon: die Qualität der Vertriebs-Pipeline steigt.

 

 

20% und mehr Umsatzsteigerung ist möglich

Methodisches und strukturiertes Vorgehen macht den B2B-Vertrieb erfolgreicher. Das ist zwar vielfach belegt, war aber bislang mit erheblichem Aufwand verbunden.

Dadurch vergeudet man Potential. POINTMAN.4S erschließt dieses Potential und schafft gleichzeitig einen Wettbewerbsvorteil. So kann man seinen Umsatz und Ertrag nachhaltig steigern.

 

Melden Sie sich für einen der regelmäßig stattfindenden Webinar-Termine hier an

 

 

Ausschnitte aus POINTMAN.4S Buying Center Analyse Schnelle Pipeline-Übersicht Analyse

 

Weitere Informationen vorab erhalten Sie hier