Softwaretools für den B2B-Vertrieb von KMUs

15 unentbehrliche B2B-Vertrieb Softwarelösungen für KMUs

Inhalt des Artikels

Teilen Sie den Beitrag:

Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Finden Sie das passende Softwaretool für Ihre Vertriebsherausforderungen

Sind Sie als KMU gerade auf der Suche nach einer neuen Softwarelösung für Ihren Vertrieb und haben sich bei der riesigen Auswahl an Anbietern und Softwareanwendungen für die verschiedensten Herausforderungen und Anspruchsprofile fast selber verloren?

 

Kein Problem, es ist ganz natürlich bei dieser ständig anwachsenden Fülle an Optionen schnell den Kopf zu verlieren. Wir von RIGHT POINT wollen Ihre Suche etwas erleichtern, damit Ihr Kopf an Ort und Stelle bleibt.

 

Deswegen haben wir Ihnen die Arbeit abgenommen und präsentieren Ihnen in diesem Guide unsere Auswahl an 15 leistungsstarken, bewährten und vielversprechenden Softwarelösungen, aufgeteilt in 5 Kategorien je 3 Anwendungen für verschiedene Anwendungszwecke im modernen Vertrieb.

 

Die 5 Kategorien, für die wir Ihnen die besten Lösungen auf dem Markt herausgesucht haben, sind wie folgt:

 

Account-Based Sales, Buyer Enablement, Sales Enablement, Sales Intelligence und Sales Acceleration. Alle ausgewählten Anbieter passen zum Anforderungsprofil von KMUs in der DACH Region und bieten sinnvolles Verbesserungs- und Ergänzungspotenzial für den modernen Vertrieb.

 

Account-Based Sales Software

 

Account-Based Sales Softwarelösung Vertriebssoftware-Guide

 

Wenn es um Account-based Verkaufsstrategien im B2B-Geschäft geht, hört man häufig nur von Account-based Marketing und entsprechenden ABM Software. Jedoch wird vom Vertrieb schnell außeracht gelassen, dass es sich bei diesen Anwendungen und der AB-Strategie um die Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb geht.

 

Denn im Kern konzentriert sich die AB-Strategie auf die Gewinnung von wichtigen und meist großen Neukunden, durch die Ausrichtung und Personalisierung der Kommunikation des Unternehmens, sowohl des Marketings als auch des Vertriebs. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Abschlusses von besonders wichtigen Target-Accounts für das Unternehmen.

 

Um diese Strategie erfolgreich umzusetzen, kommt es auf die erfolgreiche Absprache und Organisation verschiedener, bereichsübergreifender Aktivitäten in der Kommunikation an. So sollte auch der Fokus einer guten ABM/ABS Anwendung auf einer reibungslosen und einfachen Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Bereichen des Unternehmens in der Kommunikation mit Target Accounts liegen.

 

Hier ist unsere favorisierte Liste an geeigneten Account-Base Softwarelösungen für KMUs:

 

1. HubSpot ABM Lösung

HubSpot ist einer der bekanntesten Softwareanbieter für die Marketing- und Vertriebsabteilung mit Tools für die verschiedensten Herausforderungen und Aufgabenbereiche. Eines dieser Tools aus der umfassenden Sammlung ist HubSpots ABM Lösung. HubSpot ABM konzentriert sich auf die Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb beim Aufbau und der Pflege von Target-Accounts. Dabei gibt HubSpot Ihnen verschiedene Funktionen in die Hand, wie personalisierte Workflows, Templates und ein gezieltes Content-Management. Der größte Pluspunkt von der ABM Lösung ist die einfache Integration und der effiziente Austausch mit weiteren Tools von HubSpot.

 

2. Outreach

Bei Outreach dreht sich vieles um Workflows, Automatisierungen und das Management von Opportunties und die damit verbundene Kommunikation mit den Kunden. Mit Outreach organisieren Sie effizient Ihre Pipeline und managen alle Ihre Target-Accounts. Zudem erhalten Sie automatisch Signale und Alerts bezüglich Chancen und Risiken Ihrer Verkaufschancen und ein aufschlussreiches analytisches Dashboard, mit dem Sie Ihre Vertriebsaktivitäten rational messen und bewerten können.

 

3. 6Sense

6Sense ist führend bei ABM Software. Durch sein leistungsstarkes Funktionsspektrum und patentierten Analysen und Berechnungen, ermöglicht 6Sense eine umfassende Betreuung und Personalisierung von Marketing- und Vertriebsaktivitäten bezüglich verschiedener Target Accounts. Vor allem die marktführende Leadidentifizierung und Aktionsvorschläge in der aktiven Akquise stechen heraus. Doch 6Sense hat weitaus mehr zu bieten.

 

Buyer Enablement Plattform

 

Buyer Enablement Plattformen Vertriebssoftware-Guide

 

Vermutlich sind viele von Ihnen mit Sales Enablement vertraut. Buyer Enablement hingegen betrachtet den Verkaufsprozess aus der Sicht des Kunden, welche mit der Herausforderungen beschäftigt sind, die richtigen Produkte und Anbieter für eine passende Lösung zu finden.

 

Hierbei sollen Buyer Enablement Software den anbietenden Vertrieb dabei helfen, den Kaufprozess des potenziellen Kunden zu unterstützen. Um es einfacher auszudrücken: Buyer Enablement Software soll den Kunden bei der Entscheidung und dem Kauf unterstützen.

 

Dabei kann das Funktionsspektrum und Fokus von Buyer Enablement Platformen durchaus sehr verschieden sein. Von der Unterstützung der Buying Center Analyse bis hin zur Darstellung und Tracking der Buyers Journey. In einem Punkt überschneiden sich jedoch alle Buyer Enablement Platformen – dem Fokus auf den Vertriebsprozess aus Sicht des Kunden.

 

Während es unzählige Anwendungen für das Sales-Engagement gibt, sind gute Buyer Enablement Platformen rar. Doch wir haben Ihnen hier 3 unserer Prachtexemplare aus unserer Softwaresammlung herausgesucht.

 

1. POINTMAN.4S

POINTMAN.4S stellt den Kunden in den Mittelpunkt des vertrieblichen Vorgehens. Durch den Fokus auf die automatische Buying Center Analyse ermöglicht POINTMAN.4S nicht nur einen aussagekräftigen Überblick über Rollen und Personen beteiligt im Kaufprozess, sondern liefert auch gezielte Einsichten in den Kaufprozess des potenziellen Kunden und ermöglicht die frühzeitige Ermittlung von Chancen und Risiken beim Verkauf. POINTMAN.4S ist designt, um die Vertriebsmitarbeiter sowie die Vertriebsleitung bei alltäglichen Vertriebsaufgaben zu unterstützen und ein kundenzentriertes System im Vertrieb zu etablieren.

 

2. Emlen.

Emlen unterstützt ihren Vertrieb gezielt beim Aufbau und Personalisierung ihrer Buyers Journey und Buyers Experience. Dabei liegt der Fokus von Emblem beim Content-Management für den Vertrieb und dessen Analyse. Die mit dem Kunden geteilte Inhalte werden in einem „digitalen Deal-Raum“ gespeichert, verwaltet und personalisiert.

 

3. BuyerAssist.io

BuyerAssist.io hilft Ihnen dabei, die Werte und Bedürfnisse von Kunden schon frühzeitig zu erkennen und unterstützt Ihre Mitarbeiter bei der Organisation ihres Vertriebs aus Sicht des Kunden. Dabei hält BuyerAssistant.io sinnvolle Funktionen wie Erfolgspläne, Abbildung der Kundensituation und mehr bereit. Alles mit dem Ziel, Buyer Engagement systematisch zu rationalisieren und ihren Vertrieb durch den gesamten Prozess zu unterstützen.

 

Sales Enablement Plattformen

 

Sales Enablement Plattformen Vertriebssoftware-Guide

 

Wenn wir schon über Buyer Enablament Plattformen sprechen, dürfen wir auch nicht das wohl weitaus bekanntere Pendant, die Sales Enablement Plattformen vergessen. Während sich Buyer Enablement Plattformen auf die Seite des Kunden fokussieren, liegt der Fokus der Sales Enablement Plattformen auf der Unterstützung des Vertriebs und der Sicht des Vertriebsmitarbeiters.

 

Auch vergleichbar zu den Buyer Enablement Plattformen, können Sales Enablement Plattformen als Überbegriff verschiedener Lösungsansätze und Funktionsschwerpunkte von verschiedenen Softwareanwendungen bezeichnet werden. Im Endeffekt sollen sie auch den Vertrieb gezielt unterstützen, wie z.B. bei der Organisation von Vertriebsmitarbeitern, der Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb oder auch der Einarbeitung von neuen Vertriebskollegen.

 

Bei den Sales Enablement Plattformen gibt es eine weitaus größere Auswahl an Lösungen und Anbietern. Leider können wir Ihnen nicht alle hochkarätigen Lösungen in diesen Guide auflisten, daher legen wir den Schwerpunkt bei den ausgewählten Sales Enablement Plattformen auf der Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb sowie der Unterstützung des Vertriebsmitarbeiters bei der Organisation seiner Verkaufschancen und Kommunikation mit seinen Kunden. Sales Intelligence, eine weitere Kategorie der Sales Enablement Plattformen betrachten wir jedoch noch gesondert in diesem Guide.

 

1. Salesloft

Salesloft ist im Kern eine Vertriebsteam-Management-Softwarelösung. Es wurde von den Gründern von Hootsuite und Hubspot entwickelt und vereint die Expertise dieser in einer Anwendung. Es unterstützt das Unternehmen, die Marketing und Vertriebsaktivitäten zu organisieren, sowie verschiedene Prozesse und Aufgaben in diesem Zusammenhang zu automatisieren. Zudem liefert Salesloft ausführliche Berichte über KPIs sowohl für Marketing als auch Vertriebsaktivitäten.

 

2. Seismic

Seismic ist führend nicht nur bei Sales Enablement Plattformen, aber auch wenn es um digitales Sales Engagement geht. Von Automatisierungen über kontextbezogene Content Vorschläge bis hin zu personalisierten Buying Journeys, wenn es um die Unterstützung des Vertriebs und darüber hinaus geht, gibt es fast nichts, was Seismic nicht kann. Dabei glänzt Seismic vor allem bei der Kommunikation mit dem Kunden durch dynamische Dokumente und dem automatisierten Content-Management.

 

3. Dooly

Wenn es eine Software gibt, die Organisation und Struktur in den gesamten Vertrieb bringen kann, dann Dooly. Mit Dooly unterstützen Sie den Austausch von Mitarbeitern im Vertrieb und bringen das gesamte Vertriebsteam auf dasselbe Informationslevel. Dabei funktioniert Dooly mehr oder weniger als Sammelsurium an Informationen vom Vertrieb – aber weitaus organisierter. So können Notizen, Vorlagen, Playbooks und Informationen zur Pipeline effizient eingepflegt und schnell innerhalb des Vertriebs geteilt werden.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Erhalten Sie die neuesten Artikel, besondere Angebote und weitere hilfreiche Insights mit unserem E-Mail Newsletter. Monatlich wird Ihnen eine Auswahl der besten Artikel und weiteren interessanten Inhalten zusammengestellt. Somit bleiben Sie auf dem neuesten Stand im Punkto komplexer B2B-Vertrieb, Digitalisierung und Datenanalyse und Ihrem Konkurrenten immer einen Schritt voraus.

Illustration B2B Vertrieb Newsletter

Sales Intelligence Software

 

Sales Intelligence Software Vertriebssoftware-Guide

 

Wie versprochen betrachten wir in diesem Guide Sales Intelligence Software getrennt von den Sales Enablement Plattformen, obwohl diese häufig als Unterkategorie dessen aufgeführt werden.

 

Sales Intelligence Lösungen werden für das Sammeln und Auswerten von frei verfügbaren Unternehmensdaten eingesetzt. Dabei crawlen Sales Intelligence Bots das Internet und weitere frei zugängliche Informationsquellen und akquirieren Daten über Kontakte, welche in ein CRM oder ähnliches System eingepflegt wurden. So machen diese Lösungen das Leben des Vertriebsmitarbeiters bei der Recherche von potenziellen Kunden sowie der Marktrecherche um einiges leichter.

 

Sales Intelligence Software können eingesetzt werden, um gezielt nach bestimmten Informationen über ein Unternehmen oder einzelnen Kontakt zu suchen oder aber um Datenlücken im CRM-System zu füllen.

 

Damit Sie die Suche nach einer geeigneten Sales Intelligence Software einfacher haben, präsentieren wir Ihnen unsere 3 Favoriten, wenn es um Sales Intelligence geht.

 

1. GetProspect

Obwohl GetProspect auch stark zu den Sales Prospecting Softwarelösungen tendiert – wie es viele der Sales Intelligence Anbieter tun – hat es trotzdem nützliche Funktionen für Sales Intelligence Anwendungszwecke. So kann man mit GetProspect nicht nur frei zugängliche Informationsquellen nach Kontaktdaten zu gewünschten Unternehmen und Kontakten crawlen, GetProspect besitzt auch eine stetig wachsende B2B-Datenbank mit über 50 Millionen Unternehmen und 200+ Millionen Einzelkontakten mit weiteren spezifischen Daten wie Unternehmensgröße, Branche, Standort oder Historie.

 

2. LinkedIn Sales Navigator

LinkedIn ist nicht nur die führende Social Plattform für Fachkräfte, um mit ihren Mitarbeitern und interessanten Unternehmen zu verknüpfen und ihre Netzwerke auszubauen. Eines der besten Anwendungsbereiche von LinkedIn ist für Sales Intelligence. Dies sollte nicht verwunderlich sein, wenn man nur bedenkt, wie viele Daten LinkedIn über die verschiedensten Unternehmen und Berufstätige weltweit hat. LinkedIn eignet sich durch sein großes Netzwerk, Such und Filterfunktionen sowie Kontaktvorschläge besonders für die Suche nach neuen potenziellen Kunden. Dies wird durch LinkedIn Sales Navigator auf Vertriebsteamebene zusätzlich unterstützt.

 

3. Cognism

Cognism ist weltweit führend bei Sales Intelligence Software. Sie setzten Standards sowohl in der Qualität der Daten sowie dessen Vielfalt und Authentizität. So liefert Cognism nicht nur Kontaktdaten über potenzielle Kunden sondern auch dessen Unternehmenshistorie, anstehende Events, benutze Softwareanwendungen und mehr. Dabei misst und bewertet Cognism das Interesse des potenziellen Kunden nicht nur am Unternehmen sondern auch für spezifische Produkte oder Themenbereiche.

 

Sales Acceleration Software

 

Sales Acceleration Software Vertriebssoftware-Guide

 

Sales Acceleration Software, wie es der Name vermuten lässt, ist designt um den Vertrieb bezüglich des erzieltem Umsatz, Schlagzahlen beim Kundenkontakt und allgemeine Vertriebseffizienz zu steigern. Dies beinhaltet nicht nur die Automatisierung von repetitiven Aufgaben im Vertriebsalltag, sondern auch die Unterstützung des Vertriebsmitarbeiters bei z.B. der Selektion von geeigneten Opportunities oder auch bei der Informationsbereitstellung für erfolgreiche Konversationen mit potenziellen Kunden.

 

Im allgemeinen sollen Sales Acceleration Lösungen die Produktivität des Vertriebs steigern.

 

Um die Produktivität des Vertriebs zu steigern gibt es eine Vielzahl an Stellschrauben die betätigt werden können. Hier sind 3 Sales Acceleration Tools die dies besonders gut können.

 

1. Gong.io

Gong erhöht die Produktivität Ihres Vertriebs durch die Aufzeichnung und intelligente Analyse und Auswertung von Interaktionen Ihrer Kunden mit unterschiedlichen Touchpoints in der Buying Journey. Dabei liefert Gong wichtige Informationen über die Vertriebspipeline sowie die Situation des Kunden, und das alles automatisch ohne zusätzliche Stunden an Arbeit. So zählt Gong nicht nur zu einer der besten Sales Acceleration, sondern auch Revenue Acceleration Software.

 

2. Mindtickle

Mindtickle kann zu den Sales Enablement Plattformen dazu gezählt werden. Dabei unterstützt Mindtickle den Vertrieb, die Schlagzahlen der Verkaufskontakte signifikant zu steigern. Zudem hilft es den Vertriebsmitarbeiter, die Qualität seiner Kundengespräche durch Conversation Intelligence gezielt zu verbessern. Doch vor allem besticht Mindtickle mit den integrierten Funktionen für das Vertriebstraining für neue Vertriebsmitarbeiter.

 

3. Groove

Groove ist einer der führenden Sales Engagement Plattformen. Dabei besitzt Groove nicht nur Funktionen, um das Engagement der Käuferseite anzutreiben, sondern auch intelligente Einbindungen von Automatisierungen. So können viele der repetitiven Aufgaben im Vertrieb automatisiert werden. Groove glänzt vor allem dadurch, dass es Salesforce Native ist und damit die Einbindung mit Salesforce und dementsprechend ein effizienten und sicheren Austausch von Kundendaten und Vertriebsberichten ermöglicht.

 

Weitere Softwaretools gibt es in unserem zweiten Teil des Vertriebssoftware – Guides für KMUs

Wir hoffen Ihnen hat unser Vertriebssoftware-Guide bei Ihrer Suche oder Auswahlentscheidung weitergeholfen. Wir konnten in diesem Guide leider nicht alle, der für uns wichtigen und sinnvollen Vertriebssoftwarekategorien auflisten. Daher arbeiten wir auf Hochtouren an dem zweiten Teil unseres Vertriebssoftware – Guides für KMUs.

 

Wenn Sie auch den zweiten Teilen rund um intelligente Lösungen in der Leadgenerierung, Customer Relationship Management, Sales Engagement, Sales Analytics und Contract Management nicht verpassen wollen, dann können Sie einfach unseren kostenlosen Newsletter abonnieren. Damit erhalten Sie nicht nur unseren nächsten Software-Guide, sondern Zugang und Benachrichtigungen zu weiteren spannenden Artikeln rund um den B2B-Vertrieb, Vertriebssoftware und KI-Themen.

 

Wenn Sie weitere Fragen zu unserem Software-Guide haben, können Sie uns direkt über LinkedIn kontaktieren: https://www.linkedin.com/company/rightpointde/

 

Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail an info@rightpoint.de schreiben.

 

Das RIGHT POINT Team wünscht Ihnen viel Erfolg bei der richtigen Auswahl Ihrer zukünftigen Vertriebssoftware und wir hoffen Sie auch zu unseren zweiten Vertriebssoftware-Guide für KMUs oder einen weiteren unserer spannenden Artikel zu begrüßen.

Teilen Sie den Beitrag:

Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
B2B-Vertrieb Newsletter abonnieren

B2B-Vertrieb Newsletter

Sicher Sie sich jetzt unverbindlich unseren monatlichen Newsletter rund um die Themen B2B-Vertrieb, KI und Vertriebssoftware. Bleiben Sie stetig auf dem neuesten Stand und verpassen Sie keinen unserer Artikel mehr!